Zum Inhalt der Seite

Spitzer Weinherbst September und Oktober 2018

© Donau Niederösterreich / Steve Haider

© Donau Niederösterreich / Steve Haider

Sonnenwende

© Donau Niederösterreich / Catherine Stukhard

© Donau Niederösterreich / Catherine Stukhard

© NÖ Werbung / Lois Lammerhuber

© NÖ Werbung / Lois Lammerhuber

Schloss zu Spitz

©Markus Haslinger

©Markus Haslinger

Kontakt

Tourismusverein Spitz
Mittergasse 3a
3620 Spitz a. d. Donau
T: +43(2713)2363
F: +43(2713)2988
info@spitz-wachau.at

Öffnungszeiten

Montag - Samstag
9 - 13 und 14 - 18 Uhr

Anfrageformular

zum Formular

Interaktive Karte

zur Karte

Livecams

zu den Livecams

Sagenhafte Fackelwanderungen

Auf fackelbeleuchtetem Weg auf den Weinberg - Sagen und ein Glas Wein erfreuen und stärken die Wanderer
am 5. und 12. Oktober 2018...

Die Wachau ist eine Region mit zahlreichen Mythen und Sagen. Einige davon können Sie am Freitag, 5. und Freitag 12. Oktober 2018 bei einer Wanderung vom Kirchenplatz über den Hartberg zum Roten Tor kennen lernen.

Eine „Wachau.Hiata“-Wanderführerin begleitet Sie auf dem von Fackeln erhellten Weg und erzählt Wissenswertes über den Ort und die Weltkulturerbe-Region Wachau. Bei zwei Labstationen ist dann Gelegenheit, dem Sagenerzähler zu lauschen und spannende Geschichten zu hören. Gegenstand der Erzählungen sind unglaubliche Begebenheiten aus der Zeit, in der noch Wunder geschahen...

Treffpunkt und Bezahlung: 19 Uhr am Kirchenplatz in Spitz

Preis pro Person: Erwachsene € 15/Kinder € 7,50

Anmeldung bis 12 Uhr des Veranstaltungstages:
Tourismusinformation Spitz Tel. +43(0)2713/2363

Festes Schuhwerk ist unbedingt notwendig!
Teilnahme an den Wanderungen auf eigene Gefahr - teilweise steile Wege sind zu bewältigen.
Findet bei Regen sowie Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nicht statt.


drucken  |  pdf